...rund um den kaffee

...kaffeesorten

 

 

Espresso Classico
Diese Mischung setzt sich zusammen aus süd- und mittelamerikanischen
Arabicabohnen, mit einem Anteil guter  Robustabohnen.
Herzhaft, würziger Geschmack ohne Bitternote. Sehr lecker.

Lanker Espresso
Einzigartiger Espresso von auserlesenen Arabica Bohnen aus Zentral-
amerika. Auch ohne Robustaanteil hat man einen gehaltvollen
Espresso-Genuß.

Cafe Creme  
Eine Mischung bester lateinamerikanischer Kaffees, speziell geröstet.
Der Kaffee hat zum Teil dunkler geröstete Bohnen, aber nicht so stark
geröstet wie bei Espresso- Röstungen.

Hausmischung
Eine feine Mischung von Bohnen aus Mittel- und Südamerika. Der Kaffee
schmeckt leicht schokoladig-mild und verfügt über eine feine Säure.
Einer der beliebtesten Sorten die wir anbieten.

Guatemala
Er hat ein unvergleichliches  Aroma. Die leicht rauchige Note lässt ihn stark und herzhaft
schmecken, obwohl der Kaffee eher mild ist. Viel Körper und einen leicht nussigen Touch.
Ein sehr edler, vollmundig und ausgewogener Kaffee.
Der Kaffee ist ein absoluter Hochgenuss.

Brasil Yellow Bourbon
Diese Bohne ist aus der eher seltenen gelben Kaffeekirsche. Die Kaffeesträucher
gedeihen in einer Höhe von 1100 bis 1500 Metern. Durch die ausgezeichnete Lage
an den vulkanischen Berghängen und durch das ausgeglichene Klima wird ein
besonders hochwertiger Kaffee erzeugt, der sich besonders durch eine fein aus-
geprägte, leicht nussige Geschmacksnote auszeichnet. Er besitzt eine geringe
ausgewogene Säure und ist daher sehr bekömmlich.

Maragogype
Dieser Kaffee  wird als Riesenbohne oder auch als Elefantenbohne
bezeichnet und stammt aus Nicaragua. Er schmeckt mild, weich und
fruchtig und zeichnet sich durch eine angenehm feine Säure aus.

Pacamara
Es handelt sich ausschließlich um Hochlandkaffee aus Nicaragua der, umgeben
von Regenwäldern, der in Höhen von 1250 m bis 1500 m angebaut wird.
"Full Natural", d.h. die  Kirschen werden so lange in der Sonne unter ständigem
Wenden getrocknet, bis sich die Bohnen aus den Kirschen rückstandsfrei heraus
schälen lassen. Die reine Arabicabohne hat ein intensives Blaubeerenaroma mit
ausgeprägter Süße und wenig Säure.